amlo3

         AmLo Gruppenreisen                              Rufen Sie uns an 0560186234

Home           Gruppenunterkünfte           Kontakt              Impressum            Buspartner             Individualreisen

923 Gruppenhaus in Medulin Selbstversorgung 50 – 56 Personen

  • Verpflegung              Selbstversorgung
  • Belegung                  50 - 56 Personen
  • geeignet für              Jugendliche
  • Bademöglichkeiten   300 Meter
  • Sonnenbaden
  • Schwimmen im Meer
  • Boots- und Schiffsausflüge
  • Gemütliche Grillabende
  • Fahrradtouren
  • Beachvolley
  • Tischtennis

An der Südspitze der istrischen Halbinsel liegt Medulin mit seinem mediterranen Charme, mit prächtig gegliederter langer Küste von einer Kette kleiner Inseln umgeben. Nur 10 km von der reizvollen Hafenstadt Pula, die als älteste Stadt der ostadriatischen Küste gilt, gelegen.
Ort und Lage:
In Medulin, nur 300 Meter vom Strand entfernt, von Pula 10 km, 100 km südwestlich von Rijeka und 114 km südlich von Trieste, Italien. Zur Grenze nach Villach 285 km.

Unterbringung für 56 Personen:
Die Zimmer sind auf 2 Stockwerke aufgeteilt, 10 Doppelzimmer mit Dusche und WC, 6 x 4-Bettzimmer mit Dusche und WC sowie 3 Apartments für jeweils 4 Personen (je 2 Doppelzimmer) mit Bad und Wohnküche. Fast alle Zimmer verfügen über einen Balkon. Die Doppelzimmer sind überwiegend mit französischen Betten ausgestattet.
Gemeinschaftsraum im Keller. Speiseraum mit Ausgang zur Terrasse. Küche: 3 E-Herde mit je 4 Kochplatten und Backofen,Geschirrspülmaschine, Spülbecken, große Kühlschränke, Tiefkühltruhe, Mikrowelle, Kaffeemaschine. Terrasse und großer Außengrill.

Freizeitmöglichkeiten:
Sonnenbaden, Schwimmen  im Meer, Grillabende, Tennis, Fußball, Minigolf, Kegeln, Boccia, Beachvolley, Reiten.  Es gibt Surf-, Segel-, Tauch-, Reit- und Wasserschischulen. Man kann Motor-, Paddel- und Tretboote, Skooter und Fahrräder mieten. Bootsausflüge, Schiffsfahrt (3 Std.) von Pula zur interessanten Insel Mali Losinj. Besuchen Sie das monumentale Amphitheater in Pula direkt am Meer, ein hervorragend erhaltenes Meisterstück römischer Baukunst. Sehenswert ist ebenfalls das Archäologische Museum Istriens, hier sehen Sie u.a. Fundstücke aus den Wohnhöhlen Istriens und von den Kvarner Inseln – und dahinter erreichen Sie das „Kleine Römische Theater“, welches im Sommer als wunderbare Freilichtbühne dient. Die älteste Sehenswürdigkeit Pulas ist das Herkulestor „Porta Herculea“ aus der Mitte des 1. Jh. v. Chr.; unbedingt sollte eine Besichtigung der Marien-Kathedrale und der Gedächtniskirche eingeplant werden. Ausflüge: nach Premantura, südlichster istrischer Ort am höchsten Punkt des von schroffen Felsküsten gesäumten Kaps gelegen; zum Naturpark Kamenjak, wo man herrlich wandern, biken, angeln und tauchen kann; nach Rabac (48 km) am tiefblauen Kvarner mit einer langen, buchtenreichen Felsküste; nach Porec (53 km) mit wunderschöner Basilika und 70 km langer Pinienküste; Ganztagesausflug nach Rijeka (114 km), Hauptstadt des Kvarner, mit herausgeputztem Korzo (Promenade), gemütlichen Straßencafés, interessanter Altstadt und zahlreichen Palästen und Kirchen.

Auf Wunsch erstellen wir Ihnen auch gern ein Angebot über Bustransfers ab/bis Heimatort

.