amlo3

      AmLo Gruppenreisen                              Rufen Sie uns an 0560186234

Home           Gruppenunterkünfte           Kontakt              Impressum            Buspartner             Individualreisen

313 Gruppenanlage in Østerby - Selbstversorgung 20 - 45 Personen

  • Verpflegung              Selbstversorgung
  • Belegung                  20 - 45 Personen
  • geeignet für              Jugendliche
  • Bademöglichkeiten  2500 Meter
  • Baden und Sonnenbaden
  • Fahrradtouren
  • Fußballplatz mit Toren
  • Feuerstelle mit Barbecue und Sitzgarnituren
  • Scheune mit Tischtennis
  • Volleyballplatz
  • Stangentennis

Auf der Insel Samsø findet man eine Perlenreihe von gemütlichen Dörfern, insgesamt 22 größeren oder kleineren mit je ihrem eigenen Gepräge. Østerby liegt mittendrin und bietet deshalb die besten Voraussetzungen, die gesamte Insel zu erkunden. Unser Gruppenhaus mit sehr großem Grundstück wird Ihnen gefallen.
Ort und Lage:
In Østerby, einem gut erhaltenen dänischen Kleindorf, nur 3 km vom Hafen Sælvig entfernt. Um die Bustransportkosten auf der Fähre zu sparen, können wir kostengünstig Fahrräder anmieten, die am Ankunftstag für Sie bereitstehen. Der Gepäcktransfer ist dann kostenfrei.
Nur 2,5 km zum Sandstrand von Sælvig und zum Stauns Fjord, ca. 5 km.

Unterbringung für 45 Personen:
1 x 1-Bettzimmer, 1 x 2-Bettzimmer (Einzelbetten), 6 x 5-Bettzimmer (je 2 Etagenbetten, 1 Einzelbett), 2 x 6-Bettzimmer (Etagenbetten). 3 Duschen, 4 WC und 4 Waschbecken. Auf Wunsch darf die Teilnehmerzahl durch Mitbringen eigener Matratzen oder Zelte auf 50 Personen erhöht werden. Beachten Sie hierbei aber die Kapazität der Sanitäreinrichtungen. Speiseraum für 50 Personen. Aufenthaltstraum mit TV. Küchenausstattung: 4 el. Kochplatten, 2 E-Herde mit 4 Stellen, Backofen, 1 großer Kühlschrank, Tiefkühltruhe, Geschirrspüler, 2 Kaffeemaschinen, 5-Liter-Kaffeezubereiter, el. Handmixer, Aufschnittmaschine. Scheune mit Tischtennis, Volleyballplatz mit Netz, Fußballplatz mit Toren, Stangentennis, Garten mit Sitzgarnituren, Spielplatz mit Wippe, Schaukeln.

Freizeitmöglichkeiten:
Baden und Sonnenbaden am herrlichen Sandstrand von Sælvig oder am Marup Østerstrand. Fußballspielen, Volleyball, Grillabende, Tischtennis, Stangentennis. Durchqueren der Insel per Fahrrad. Unternehmen Sie eine aufregende Wanderung durch das größte Labyrinth der Welt, eine Nadelbaumplantage mit mehr als fünf Kilometern Pfaden und eingebauten Überraschungen, ca. 10 km. Teilnahme an einem Gottesdienst in einer der 5 Pfarrkirchen Samsøs. Besichtigung der Nordby-Hügel, eine eigenartige, interessante Moränenlandschaft. Besuch des Ökomuseums, dieser Museumshof ist eine Kopie eines alten Nordby-Bauernhofes. In nur 2 km erreichen Sie das Riff von Besser, das mit seinen fast 7 km Länge wie ein Arm den Ford umwindet. Samsøs Naturschule mit Themenveranstaltungen zu Vögeln, Pflanzen und Geologie sollte besucht werden, der Eintritt ist kostenfrei. Langør, ein kleiner Hafen in einer einzigartigen Landschaft am Stavns Fjord u.v.m.

Auf Wunsch erstellen wir Ihnen auch gern ein Angebot über Bustransfers ab/bis Heimatort. Zu Originaltarifen buchen wir für Sie die Fährpassagen Hov-Sælvig-Hov, wenn Sie es wünschen. Die Fährüberfahrt dauert nur 1 Stunde und 15 Minuten.

.